Thomalla - Bankwitz / Carlsruhe (US, UK and ZA lines)

Aus dem Gebiet zwischen Bankwitz, Carlsruhe und Poppelau in die Welt

Hallo den THOMALLAs und allen die mit ihnen verbunden sind.
hallo allen, die sich für die Ahnen- / Familienforschung interessieren.

Es war 1995 als mich eine eMail mit der Frage „Sind wir verwandt?“ aus den USA erreichte.

Bis zu diesem Tag hatte ich noch nicht darüber nachgedacht woher ich stamme wo die Wurzeln meiner eigenen Familie liegen. Ausgelöst durch die Frage nach einer eventuellen Verwandtschaft habe ich mit ersten Nachforschungen begonnen und habe dann auch schnell feststellen müssen, dass es keine gemeinsamen Wurzeln gibt. Zumindest waren sie nicht direkt erkennbar. Aber das Ergebnis wollte ich nicht so ohne tiefere Nachforschungen akzeptieren. Die Familienforschung hat mich seit diesem Tag nicht mehr los gelassen.

Meine ersten Forschungsergebnisse wie auch die Daten meines Kontaktes aus den USA habe ich direkt auf einer kleinen und noch recht überschaubaren Webseite im noch jungen Internet platziert. Reaktionen auf meine Veröffentlichung haben durchaus einige Jahre auf sich warten lassen. Doch nach etwa 4 Jahren kam ein Hinweis, ein Kontakt aus England per Brief. Leider stellte sich sehr schnell heraus, dass mich auch seine Informationen nicht weiter bringen würden. Weitere, etwa 2 Jahre später, kam der entscheidende Hinweis ebenfalls aus England. Dieser Hinweis hat mich dann auf das Gebiet zwischen Bankwitz, Carlsruhe und Poppelau aufmerksam gemacht. Glücklicherweise waren die Bankwitzer und Poppelauer katholischen Kirchenbücher von den Mormonen verfilmt und somit konnte ich diese bequem in einer Lesestelle der Mormonen auswerten. Das Ergebnis daraus finden Sie in dem Segment „Thomalla - Bankwitz / Carlsruhe (US, UK and ZA lines)“.Jetzt konnte ich endlich nachweisen, dass die Thomalla-Familien in England und Südafrika gemeinsame Wurzeln in diesem Gebiet haben wie auch die Familie des Tom Ozanne (ist zwischenzeitlich leider verstorben) aus den USA, der der Auslöser meiner Forschung war. Eine Verbindung zu meinem mittlerweile sehr großen Thomalla-Familienverband, der seine Wurzeln in Koslowitz bei Landsberg im Kreis Rosenberg hat, konnte ich bislang noch nicht finden obwohl die Entfernung von Bankwitz/Carlsruhe nach Landsberg mit etwa 40 bis 60 km nicht wirklich groß ist.

Sollten Sie Ergänzungen zu meinen Daten oder Dokumente wie Fotos und/oder Urkunden oder Zeitungsberichte zu Personen aus dieser Stammlinie haben, so bin ich daran immer interessiert.

Kontakt per eMail: webmaster(at)thomalla.info

Viel Spass und Erfolg beim Stöbern

Josef Thomalla
(Webmaster)

Statistiken — Thomalla - Bankwitz / Carlsruhe (US, UK and ZA lines)

Dieser Stammbaum wurde zuletzt am 29. Januar 2017 aktualisiert.

Personen
männliche
801
52,5 %
weibliche
720
47,2 %
Anzahl Nachnamen
Familien
Quellen
Medienobjekte
Archive
Anzahl Ereignisse
1.948
Anzahl Benutzer
88
Frühestes Geburtsjahr
1660
Letztes Geburtsdatum
2000
Details sind vertraulich und dürfen deshalb nicht gezeigt werden.
Durchschnittsalter beim Tod
35
männliche: 34   weibliche: 36
Familie mit den meisten Kindern
15
Details sind vertraulich und dürfen deshalb nicht gezeigt werden.
Durchschnittsanzahl von Kindern pro Familie
2,15
Thomalla - Bankwitz / Carlsruhe (US, UK and ZA lines)
Anmelden
Diashow

An diesem Tag
Für heute stehen keine Ereignisse an.
Änderungen der letzten 30 Tage
Es gab keine Veränderungen in den letzen 30 Tagen.