Thomalla (Schlesien) and Jacobfeuerborn (Westfalen)

Ignatz Garbeis + Pauline Thomala

Keine Kinder

Eltern Großeltern

Informationen zur Familiengruppe
Heirat 3. Februar 1874
Eindeutige Kennung
86CE380BACDAD511A63300037489093217BD

Notiz
Slupsko, den 3. Feb. 1874 kopulierte der Kaplan Rzchulka den Wittwer Ignatz Garbeis, Bergmann aus Morgenroth mit der Pauline, Tochter des Foersters Jacob Tomalla und der Johanna, geborene Materne, aus Slupsko. Trauzeugen waren: Paul Bodynek, Haeusler aus Jagiela und FranzSmaczny, Scholze aus Slupsko. Aufbietung war am 18. und 28. Januar und am 1. Februar 28 Jahre / 19 Jahre 30.7.45 / 30.5.54 Seite 241/242 No 2 Film: 2160613 Item 2